MzAB

Beschreibung:

Das Mehrzweck- Arbeitsboot (kurz MzAB) das Herzstück der Fachgruppe Wassergefahren Typ A dient für Maßnahmen auf dem Wasser, die zur Rettung von Menschen und Tieren sowie zur Bergung und Sicherung von Sachwerten erforderlich sind. Das MzAB dient auch zum Transport von Lasten und Personen über Wasser.
Das Mehrzweck-Arbeitsboot ( MzAB) mit Anhänger ist landgestützt mobil zum überörtlichen bzw. überregionalen Einsatz und kann direkt vom Anhänger zu Wasser gelassen werden. Ist das nicht möglich, kann dies mit dem Ladekran des LKW erfolgen. Das MzAB hat einen ebenen, durchgehenden Laderaum (ca. 3 x 2 m). Die Bugklappe kann auch auf dem Wasser abgesenkt werden und verbessert so Be- und Entlade- sowie sonstige Arbeitsvorgänge erheblich. Einrichtungen zum Schleppen und Koppeln ermöglichen den Verbund mit anderen Wasserfahrzeugen.

Technische Daten:

Hersteller: Hansa Nordland
Modell-Typ: MzAB Faster 650 CAT
Bootstyp: Katamaran mit zwei Schwimmkörpern, Bootsrumpf aus Aluminium
Baujahr: 12/2002
Funkrufname: Heros Kitzingen 36/81
Abmessungen: 7,45×2,45m
Gewicht: 896 kg
Zuladung: 1650 kg oder max. 10 Personen
Geschwindigkeit: ca. 63 km/h
Antrieb: 2mal Suzuki Außenborder mit je 70 PS
Bugklappe: 300 kg Tragkraft (elektrohydraulisch betätigt)
Ausstattung: Feste Heckleiter, Erste-Hilfe-Koffer, Rettungswesten, Rettungskragen, Leinen, Decken, Feuerlöscher