Ausleuchten und Ladearbeiten auf der A7

Marktbreit, 16/17.12.2013

Einsatzmeldung: Ausleuchten einer Unfallsstelle
Datum: 2013-12-16
Zeit: 23:58
Dauer: 4 h
Einsatzort: BAB A7, Richtung Ulm höhe Marktbreit
Eingesetzte Kräfte: 1 / 7 / 10 = 18
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW, GKWI, THV, MAN LdKr., Beleuchtungshänger, Lichttraverse
Beteiligte Ortsverbände: OV Würzburg, Fachgruppe Räumen

Nach einem schweren Verkehrsunfall wurde das THW Kitzingen zum Ausleuchten der Unfallstelle alarmiert. Das THW Würzburg unterstützte mit seinem Bergeräumgerät das Umladen der verteilten Rüben.