Einsatz: Schaf in Main gefallen

Einsatzmeldung: Schaf in Main gefallen
Datum: 04.08.2016 /Zeit: 19:04
Ort: Fähre Dettelbach / Mainsondheim
Dauer: 5 min
Eingesetzte Kräfte: 1 / 3 / 6 = 10
Eingesetze Fahrzeuge: •MTW •THV •SchB

Kurz vor Ausrücken des THWs wurde Entwarnung gegeben. Das Schaf war wieder an Land und ein Ausrücken war nicht mehr erforderlich.


Einsatz: Kanu gekentert

Einsatzmeldung: Wasserrettungseinsatz Kanu gekentert
Datum: 2016-08-24 Zeit: 10:14
Dauer: 1 h
Einsatzort: Altmain, Nordheim
Eingesetzte Kräfte: 1 / 3 / 6 = 10
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW, GKWI, MZAB

Eine junge Familie kenterte mit ihrem Kanu am Mittwochvormittag auf dem Altmain bei Nordheim und löste damit einen Großeinsatz aus. Zunächst wurde gemeldet, dass sich vier Personen in dem Boot befunden hätten, die sich nach dem Kentern auf eine kleine Insel gerettet hätten und dort festsitzen würden.
Zur Suche nach den Verunglückten wurden die Feuerwehren aus Volkach, Astheim, Nordheim und Stammheim, der Rettungsdienst, die Wasserwacht sowie das THW Kitzingen alarmiert. Zudem wurde die Suche durch den Rettungshubschrauber aus der Luft unterstützt.
Kurze Zeit später wurde Familie, die tatsächlich “nur” aus drei Personen besteht, durch Einsatzkräfte der Feuerwehren entdeckt und konnte unverletzt gerettet werden.

“Einsatz: Kanu gekentert” weiterlesen


Einsatz: Person im Main

Einsatzmeldung: Person im Main
Datum: 2016-08-17
Zeit: 17:25
Dauer: 2 h
Einsatzort: Main km 290,3, Albersthofen
Eingesetzte Kräfte: 1 / 4 / 9 = 14
Eingesetzte Fahrzeuge: MTW, GKWI, MZB90, GKW II, MZAB, THV, SchB

Das THW Kitzingen wurde zusammen mit der FFW Albertshofen, FFW Mainstockheim, der Wasserwacht und dem Rettungsdienst zu einer Person im Main alarmiert.
Nach ersten Hinweisen war eine männliche Person nicht vom Baden im Main zurückgekehrt. Nach einer ca. 30min Suche konnte der Einsatz zum Glück abgebrochen werden. Der junge Mann war nur kurz mit seinem Fahrrad ins Dorf gefahren. Somit konnten alle Einsatzkräfte wieder nach Hause.